Weltpremiere: DOSTASELECT

…elektrisch angetriebenes Sammelmobil für Mülltonnenabfuhr in Städten und Kommunen

Die Müllabfuhr steht vor besonderen Herausforderungen bei der Reduzierung von Emissionen, der Erleichterung von Arbeitsprozessen, Fragen um die Dienstleistung am Bürger und zunehmenden Restriktionen durch Fahr- und Rückfahrgebote.

Ein modernes verkehrsarmes Stadtbild treibt den Gedanken der E- Mobilität allerorts in neue Konzepte. Dabei läuft die Branche durch Mangel an Angeboten der Hersteller den Eigeneinitiativen der Post und Bahn mit praxisgerechten Lösungen hinterher. Die DOSTA hat sich diese Aufgabe angenommen und mit dem System EDICS eine ganzheitliche Lösung geschaffen. Die Weltpremiere des ersten Moduls „DOSTASELECT“ fand auf der RETECH Veranstaltung im November 2017 in Berlin statt.

DOSTASELECT besteht aus einem Aluminiumrahmen mit drei Hubeinrichtungen und ist mit 4 Rädern bestückt. Zwei davon dienen als gelenkte Antriebsräder, die Hinteren verfügen über eine Scheibenbremsanlage mit Feststellfunktion. Die Bedienung erfolgt über eine WIRELESS Konsole an der Zugdeichsel. Das Ladepersonal steuert damit den 2000 Watt und 110 Nm starken Antrieb des Sammelmobils während der DOOR TO DOOR Sammlung. Diese Leistung genügt um eine Schicht lang 700kg Nutzlast, das können z.B. 9 Stück MGB 240l und damit ca. 2,2 cbm Volumen je Ladevorgang sein, zu bewegen. Die DOSTA geht von einer Sammelleistung von ca. 45cbm/ Schicht aus.

Das Einsatzgebiet sind Altstädte, Großveranstaltungen, Parkanlagen, Friedhöfe, Industrie- und Gewerbeansiedlungen, vor allem aber überall dort wo der Müllwagen und der Lader heute an ihre Grenzen geraten.

So ist es nicht verwunderlich das der Begründer der Recyclinggesetze, MDB Dr.Töpfer, die Idee mit zahlreichen RETECH Vertretern aus dem In- und Ausland begrüßte und der DOSTA zum umweltpolitischen Beitrag gratulierte.

Auf www.dosta-consulting.de erhalten Sie mehr Informationen zum DOSTASELECT.

Auf dem Foto v. l. n. r. zu sehen sind Dr. Wolfgang Pfaff-Simoneit (Technischer Sachverständiger bei KfW Entwicklungsbank Kompetenzcentrum Wasser- und Abfallwirtschaft), Prof. Dr. Klaus Töpfer (Bundesminister a. D. für Umwelt und Naturschutz), Dr. Armin Vogel (Vorstandsvorsitzender von RETech), Dr. Lothar Stach (Geschäftsführer von DOSTA Consulting GmbH) und Dirk Schwenzfeier (Beauftragter für Wirtschaft und Kommunen im BMZ).

Weltpemiere DOSTASELECT auf der RTECH 2017

Weltpemiere DOSTASELECT auf der RTECH, Nov. 2017

Die Weltpremiere des ersten Moduls „DOSTASELECT“ auf der RETECH

Die Weltpremiere des ersten Moduls „DOSTASELECT“ auf der RETECH Veranstaltung im November 2017 in Berlin.