Papierabfuhr mit DOSTA SUB

Mit dem Einsatz des DOSTA SUB 2,4 cbm und dem speziell dafür neu entwickelten FAUN SIDEPRESS F 3000D hat die DOSTA den Projektauftrag bei der AWL NEUSS erfüllt, eine Alternative zur traditionellen Papierabfuhr über Depotcontainer mit Kranfahrzeug aufzuzeigen. Hinsichtlich Funktionalität, Stabilität und vor allem Effizienz hat die DOSTA Lösung alle Prognoserechnungen weit übertroffen. Eine Leistungssteigerung um 150%, d.h. 18-20 Tonnen Papier im Ein Schicht Betrieb durch die EIN MANN Bedienung aus dem Fahrerhaus des FAUN Seitenladers, sprechen für sich.

„Das System ist denkbar einfach zu bedienen, zeigt keine Störungen und kommt bei den Bürgern positiv an“ beschreibt Bediener Gerhard Michael sein neues Tätigkeitsfeld. Die Funktionalität wird deutlich durch die Möglichkeit erhöht Beistellungen in den Container einzuwerfen. Der DOSTA SUB 2,4cbm prägt in Neuss ein neues CITY DESIGN.   

Ein Folgeauftrag durch die AWL NEUSS bestätigt das DOSTA Konzept und die kundenspezifische Lösung dazu.

Video

Der aufgeführte YouTube-Video veranschaulicht das Konzept DOSTA SUB und FAUN SIDEPRESS F3000 mit Forken-Zapfen-Aufnahme.
Zum Video: DOSTA SUB mit Diamondaufnahme - AWL Neuss »